Zitate, Sprüche und Lebensweisheiten können helfen und unterstützen.
Sie können uns den nötigen Motivationsschub geben, um unseren eigenen Erfolg auf die Sprünge zu helfen.

Egal ob im Beruf, in der Liebe oder unter Freunden.
Egal ob es gerade gar nicht oder besonders gut läuft.

Zitate und Sinnsprüche können uns antreiben und motivieren. Sie können ebenso dabei helfen, wieder Mut zu fassen, wenn die Luft raus ist. Bereits ein täglicher Motivationsspruch, ein Zitat, Weisheit oder Erkenntnis kann so manch kleines Wunder bewirken.

Deshalb habe ich euch über 99 der besten Zitate für Motivation, Anfangen, Durchhalten, Erfolg, Niederlagen, Ziele, Motivation, Träume, Freiheit, Selbsterkenntnis, Erfahrung, Geld und Liebe, Glück und Zufriedenheit in diese umfangreiche Liste gepackt.

Lasst euch inspirieren von den Zitaten und Sprüchen
für mehr Erfolg in Beruf und Leben.


✎ Anfangen / Starten

Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Willy Meurer ( deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist )

Wenn du die Welt verändern willst, beginne mit dem Menschen, den du jeden Morgen im Spiegel siehst.
Simone Weil ( französische Philosophin, Dozentin und Lehrerin )

An irgendeinem Punkt muss man den Sprung ins Ungewisse wagen.
Erstens, weil selbst die richtige Entscheidung falsch ist, wenn sie zu spät erfolgt.
Zweitens, weil es in den meisten Fällen so etwas wie eine Gewissheit gar nicht gibt.
Lee Iacocca
( Lido Anthony „Lee“ Iacocca war ein amerikanischer Manager der Automobilindustrie und Autor mehrerer Bücher )

Warte nicht. Es gibt nie den passenden Moment.
Napoleon Bonaparte
( war ein französischer General, revolutionärer Diktator u. Kaiser der Franzosen )

In einem Jahr wirst Du Dir wünschen, Du hättest heute angefangen.
Karen Lamb ( engl. Autorin )

Kleine Schritte sind besser als keine Schritte.
Willy Brandt ( ehemaliger Bundeskanzler, Außenministers und Vizekanzlers )

Tu was du kannst, mit dem was du hast, dort wo du bist.
Theodore Roosevelt, Jr.
( ehem. Präsident der Vereinigten Staaten und Gouverneur von New York )

Wer leben will, der muss was tun.
Wilhelm Busch ( humoristischer Dichter und Zeichner )

Du musst genau das machen, wovon du glaubst:
Das kann man nicht machen.
Eleanor Roosevelt ( Anna Eleanor Roosevelt war eine amerik. Menschenrechtsaktivistin und Diplomatin sowie die Ehefrau des US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt )

Gelegenheiten klopfen an deine Tür. Aber bis du die Riegel zur Seite geschoben, die Kette aufgemacht, den Alarm deaktiviert und das Sicherheitsschloss aufgeschlossen hast, sind sie längst wieder weg.
Rita Coolidge
( amerikanische Country- und Pop-Musikerin indianischer Abstammung )

Du musst bereit sein die Dinge zu tun, die andere niemals tun werden, um die Dinge zu haben, die andere niemals haben werden.
Les Brown ( Leslie Calvin "Les" Brown ist ein amerik. Motivationsredner, Autor, ehemaliger Radio-DJ und ehemaliger Fernsehmoderator )


✎ Durchhalten / Weitermachen

Nichts auf der Welt kann Beharrlichkeit ersetzen.
Talent nicht; nichts ist weiter verbreitet als erfolglose Männer mit Talent;
Genialität nicht; das verkannte Genie ist schon fast zum geflügelten Sprichwort geworden;
Bildung nicht; diese Welt ist voll von gebildeten Versagern;
Beharrlichkeit und Entschlossenheit allein sind ausschlaggebend.
Calvin Coolidge ( 30. US-Präsident )

Nicht wie tief du fällst, zählt – sondern wie hoch du zurückfederst.
Brian Tracy ( amerikanischer Speaker und Autor )

Ich kann nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird.
Aber so viel kann ich sagen: Es muss anders werden, wenn es besser werden soll.
Georg Christoph Lichtenberg ( war ein Physiker, Naturforscher, Mathematiker, Schriftsteller und der erste deutsche Professor für Experimentalphysik )

Du kannst die Wellen nicht stoppen.
Aber du kannst lernen, auf ihnen zu surfen.
Jon Kabat Zinn
( Professor an der University of Massachusetts Medical School in Worcester, USA )

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich,
dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi ( Mohandas Karamchand Gandhi; indischer Rechtsanwalt, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist )


✎ Rückschläge / Niederlagen

Unser größter Triumph im Leben liegt nicht darin, nie zu fallen, sondern darin, immer wieder aufzustehen.
Ralph Waldo Emerson ( amerikanischer Philosoph und Schriftsteller )

Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.
und
Misserfolg ist lediglich eine Gelegenheit, mit neuen Ansichten noch einmal anzufangen.
Henry Ford ( amerikanischer Automobilbauer )

Jeder erleidet irgendwann einmal Rückschläge.
Es ist unmöglich, im Leben ohne sie auszukommen – es sei denn,
Ihr lebt extrem vorsichtig und vermeidet sie. Aber dann war Euer Leben umsonst – und automatisch ein einziger Rückschlag.
Joanne K. Rowling ( britische Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Produzentin; bekannt durch die Romanreihe ´Harry Potter´ )

Der Unterschied zwischen gewinnen und Verlieren ist meist,
nicht aufzuhören.
Walt Disney ( amerik. Trickfilmzeichner und Filmproduzent; eine der prägendsten, meistgeehrten Persönlichkeiten der Filmbranche des 20. Jahrhunderts )

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.
Robert Lembke ( war ein deutscher Journalist und Fernsehmoderator )

Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was du kannst.
Duke Ellington ( Edward Kennedy „Duke“ Ellington war einer der einflussreichsten amerikanischen Jazzmusiker; Pianist, Komponist )

Probleme kann man nie mit der selben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind.
Albert Einstein ( deutscher Physiker mit Schweizer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft; gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der Wissenschaftsgeschichte und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit. )

Es gibt nur einen Weg, um Kritik zu vermeiden:
Nichts tun, nichts sagen, nichts sein.
Aristoteles ( war ein griechischer Universalgelehrter. Einer der bekanntesten und einflussreichsten Philosophen und Naturforscher der Geschichte )

Mein ganzes Leben lang haben mir die Leute gesagt
das ich es nicht schaffen werde.
Ted Turner ( Robert Edward „Ted“ Turner III. ist ein amerik. Medienunternehmer, der vor allem im Fernsehbereich aktiv war und den Nachrichtensender CNN gründete )

Lass die Angst vor dem Scheitern nicht größer sein
als die Lust auf das Gelingen.
Robert Kiyosaki ( amerik. Geschäftsmann und Autor von Selbsthilfebüchern. Am bekanntesten ist er für die Buchserie "Rich Dad, Poor Dad" * )

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar.
Astrid Lindgren ( Astrid Anna Emilia Lindgren, geborene Ericsson, war eine schwedische Schriftstellerin )

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert,
begeht einen zweiten.
Konfuzius ( Konfuzius – latinisiert aus Kong Fuzi – im Chinesischen auch Kǒng Zǐ genannt, war ein chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie )


✎ Erfolg

Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht
– du liegst immer richtig.
Henry Ford ( amerikanischer Automobilbauer )

Genie ist 1% Inspiration und 99% Transpiration.
Thomas Alva Edison ( US-Erfinder )

Wenn du dich weigerst, die Verantwortung für deine Niederlagen zu übernehmen, wirst du auch nicht für deine Siege verantwortlich sein.
Antoine de Saint-Exupére ( französischer Schriftsteller )

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Bertolt Brecht ( deutscher Dramatiker, Librettist und Lyriker )

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat,
die im Moment gefragt sind.
Henry Ford ( amerikanischer Automobilbauer )

Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe ( deutscher Dichter und Naturforscher )

Es gibt nur einen Erfolg – das Leben nach seinen eigenen Vorstellungen leben zu können.
Christopher Morley
( amerikanischer Herausgeber, Schriftsteller und Sherlockianer )

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
Henry Ford ( amerikanischer Automobilbauer )

Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit
und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will.
Frank Lloyd Wright
( amerikanischer Architekt, Innenarchitekt, Schriftsteller und Kunsthändler )

Erfolg ist die Fähigkeit, von einem Misserfolg zum anderen zu gehen,
ohne seine Begeisterung zu verlieren.
Winston Churchill ( Sir Winston Leonard Spencer-Churchill / Ehemaliger Premierminister von Großbritannien )

Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, sondern diejenige die am besten auf Veränderungen reagiert.
Charles Robert Darwin
( britischer Naturforscher; einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler )

Auch im Alphabet kommt Anstrengung vor Erfolg.
( deutsches Sprichwort )

Baue deinen Erfolg auf den Dienst an Anderen,
nicht auf Kosten Anderer.
Jackson Brown Jr. ( Harriett Jackson Brown Jr. ist ein amerikanischer Autor )

Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, Dinge zu tun,
die man nach Meinung anderer nicht fertigbringt.
Marcel Aymé ( war ein französischer Erzähler und Dramatiker )


✎ Ziele

Wer selbst kein Ziel hat, arbeitet automatisch für die Ziele anderer.
Jürgen Höller ( deutscher Motivationstrainer und Autor )

Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Hermann Hesse ( deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Dichter und Maler )

Nur Ziele, die wir schriftlich festhalten, sind echte Ziele.
Alle andern sind reine Phantasie.
Brian Tracy ( amerikanischer Speaker und Autor )

Ziele sind Träume mit einer Deadline.
Napoleon Hill ( amerikanischer Schriftsteller )

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Laozi / Lao Tzu / Laotse ( chinesischer Philosoph )

Begeisterung ist der nie erlahmende Impuls,
der uns beharrlich unser Ziel verfolgen lässt.
Norman Vincent Peale ( amerikanischer Pfarrer, Autor und Freimaurer )

Ziele zu setzen ist der erste Schritt das unsichtbare
in das sichtbare zu verwandeln.
Tony Robbins ( Anthony J. Mahavorick, ist ein amerikanischer Bestsellerautor und NLP-Trainer )

Wer all seine Ziele erreicht, hat sie zu niedrig gewählt.
Herbert von Karajan ( österreichischer Dirigent )


✎ Motivation

Ich konnte noch nie einer Herausforderung widerstehen,
bei der die Aussicht auf Erfolg gering war und ich das Gegenteil beweisen konnte.

Richard Branson ( Sir Richard Charles Nicholas Branson ist ein britischer Unternehmer; u.a. VIRGIN )

Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe
– aber nicht auf das, was mein Potential ist.
Virginia Satir ( war eine amerikanische Psychotherapeutin
sowie eine der bedeutendsten Familientherapeutinnen )

Wenn du eine hilfreiche Hand suchst,
findest du sie am unteren Ende deines Armes.

( orientalisches Sprichwort )

Ich bin genauso stolz auf das, was wir nicht tun,
wie auf das, was wir tun.

Steve Jobs ( Steven „Steve“ Paul Jobs war ein amerikanischer Unternehmer.
Als Mitgründer und langjähriger CEO von Apple Inc. gilt er als einer
der bekanntesten Persönlichkeiten der Computerindustrie. )

Der kluge Mann macht nicht alle Fehler selber,
er gibt auch anderen die Chance dazu.

Winston Churchill ( Sir Winston Leonard Spencer-Churchill
/ Ehemaliger Premierminister von Großbritannien )


✎ Träume / Wünsche

Alle Träume können wahr werden,
wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.
Walt Disney ( amerik. Trickfilmzeichner und Filmproduzent; eine der prägendsten, meistgeehrten Persönlichkeiten der Filmbranche des 20. Jahrhunderts )

Du bist nie zu alt, um einen neuen Traum zu träumen.
C. S. Lewis ( war ein irischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler )

Lebe als würdest du morgen sterben.
Lerne als würdest du für immer leben.
Mahatma Gandhi ( Mohandas Karamchand Gandhi; indischer Rechtsanwalt, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist )

Lebe dein Leben, nicht das der anderen.
( unbekannt )

Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was du möchtest.
Friedrich von Schiller ( Johann Christoph Friedrich von Schiller war ein deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker )

Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.
Dirk Nowitzki ( ehem. deutscher Basketballspieler; von 1998 bis 2019 in der Profiliga NBA für die Dallas Mavericks )

Halte dich fern von denjenigen, die versuchen, deinen Ehrgeiz herabzusetzen. Kleingeister tun das immer, aber die wirklich Großen geben dir das Gefühl, dass auch du selbst groß werden kannst.
Mark Twain ( eigentlich Samuel Langhorne Clemens, war ein amerikanischer Schriftsteller. Mark Twain ist vor allem als Autor der Bücher über die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn * bekannt. )

Wir können unsere Träume erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen.
Josephine Baker
( war eine amerik.-französische Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin )

Überlege gut, was du dir wünschst.
Es könnte passieren, dass du es bekommst.
Eduard Friedrich Mörike ( war ein deutscher Lyriker, Erzähler und Übersetzer und auch evangelischer Pfarrer )

Gib deine Ideale nicht auf!
Ohne sie bist du wohl noch, aber du lebst nicht mehr.
Mark Twain ( eigentlich Samuel Langhorne Clemens, war ein amerikanischer Schriftsteller. Mark Twain ist vor allem als Autor der Bücher über die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn bekannt. )

Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; wirklich arm ist nur, der nie geträumt hat.
Marie von Ebner-Eschenbach ( Marie Freifrau Ebner von Eschenbach war eine mährisch-österreichische Schriftstellerin )


✎ Freiheit

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen,
wird am Ende beides verlieren.
Benjamin Franklin ( amerik. Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann. Einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten. )

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
Friedrich Wilhelm Nietzsche ( war ein deutscher klassischer Philologe )

Freiheit bedeutet Verantwortung.
Das ist der Grund, warum die meisten Menschen sich vor ihr fürchten.
George Bernard Shaw
( war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist )

Ich bin Unternehmer geworden, weil ich nicht für andere Armleuchter arbeiten wollte. Freiheit ist für mich das entscheidende Wort.
Peter Dussmann
( war ein deutscher Unternehmer und Gründer der Dussmann-Group )

Die Fähigkeit, das Wort „Nein“ auszusprechen,
ist der erste Schritt zur Freiheit.
Nicolas Chamfort ( war ein französischer Schriftsteller )


✎ Positives

Ein Mann mit einer Überzeugung ist stärker
als 99 Leute mit Interessen.
John Stuart Mill ( englischer Philosoph )

Die großen Augenblicke sind die, in denen wir getan haben,
was wir uns nie zugetraut hätten.
Marie von Ebner-Eschenbach ( Marie Freifrau Ebner von Eschenbach war eine mährisch-österreichische Schriftstellerin )

Ob Du denkst, Du kannst es, oder Du kannst es nicht
– in beiden Fällen hast Du Recht.
Henry Ford ( amerikanischer Automobilbauer )


✎ Selbsterkenntnis

Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.
Lucius Annaeus Seneca
( römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher und Politiker )

Arroganz ist das Selbstbewusstsein des Minderwertigkeitskomplexes.
Jean Rostand ( französischer Biologe, Philosoph und Schriftsteller )

Jeder Mensch ist der Architekt seiner eigenen Zukunft.
Gaius Sallustius Crispus
( war ein römischer Geschichtsschreiber und Politiker )

Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab,
sondern von unserem Handeln.
William Shakespeare
( war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler )

Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun
und andere Ergebnisse zu erwarten.
Albert Einstein ( deutscher Physiker mit Schweizer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft; gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der Wissenschaftsgeschichte und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit. )

Was vor uns liegt und was hinter uns liegt,
ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt.
Und wenn wir das, was in uns liegt, in die Welt tragen,
geschehen Wunder.
Henry David Thoreau ( war ein amerikanischer Schriftsteller und Philosoph )

Wahre Worte sind nicht schön. Schöne Worte sind nicht wahr.
Laozi / Lao Tzu / Laotse ( chinesischer Philosoph )

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel.
Aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
Konrad ( Hermann Joseph ) Adenauer
( war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen )


✎ Liebe, Glück und Zufriedenheit

Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.
Mahatma Gandhi ( Mohandas Karamchand Gandhi; indischer Rechtsanwalt, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist )

Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, wo wir lieben.
Wilhelm Busch ( humoristischer Dichter und Zeichner )

Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist,
wo ich den Rest meines Lebens zubringen werde.
Woody Allen ( Heywood „Woody“ Allen ist ein amerik. Filmregisseur, Autor, Schauspieler, Komiker und Jazzmusiker )

Ein Freund ist ein Mensch, vor dem ich laut denken darf.
Ralph Waldo Emerson ( amerikanischer Philosoph und Schriftsteller )

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen.
Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.
Buddha ( Prinz Siddhartha Gautama )

Zufriedenheit bedeutet nicht alles zu haben,
sondern das Beste aus allem zu machen.
( unbekannt )

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
und der Anfang der Unzufriedenheit.
Søren Aabye Kierkegaard
( dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller )

Sorge dich gut um deinen Körper.
Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.
Jim Rohn ( Emanuel James „Jim“ Rohn war ein amerikanischer Unternehmer, Autor und Motivationstrainer )

Wir sind verantwortlich für das, was wir tun
– aber auch für das, was wir nicht tun.
Voltaire ( französischer Philosoph und Schriftsteller )

Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen.
Theodor Fontane ( war ein deutscher Schriftsteller, Journalist und Kritiker )

Karriere ist etwas Herrliches, aber man kann sich nicht in einer kalten Nacht an ihr wärmen.
Marilyn Monroe ( amerik. Filmschauspielerin, Sängerin, Fotomodel und Filmproduzentin. Sie wurde in den 1950er Jahren zum Weltstar, ist heute eine Filmikone und gilt als archetypisches Sexsymbol des 20. Jahrhunderts )

Wer nichts Böses tut, hat damit noch nichts Gutes getan.
Karl Heinrich Waggerl ( war ein österreichischer Schriftsteller )


✎ Geld und Finanzen

Das Geld zieht nur den Eigennutz an
und verführt stets unwiderstehlich zum Missbrauch.
und
Die besten Dinge im Leben sind nicht die,
die man für Geld bekommt.
Albert Einstein ( deutscher Physiker mit Schweizer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft; gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der Wissenschaftsgeschichte und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit. )

Geld ist besser als Armut - wenn auch nur aus finanziellen Gründen.
Woody Allen ( Heywood „Woody“ Allen ist ein amerik. Filmregisseur, Autor, Schauspieler, Komiker und Jazzmusiker )

Der einzige Wert liegt darin, daß es unabhängig macht.
Und es gibt kein größeres Glück als Unabhängigkeit.
Darin liegt für mich der einzige Wert des Geldes.
Mario Adorf ( deutscher Schauspieler, Schriftsteller und Hörbuchautor )

Geld allein macht nicht glücklich.
Es gehören auch noch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.
Danny Kaye ( amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger )

Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld.
Aristoteles Onassis
( Aristotle Socrates Onassis, war ein griechisch-argentinischer Reeder )

Ich würde gern leben wie ein armer Mann mit einem Haufen Geld.
Pablo Picasso
( Pablo Ruiz Picasso war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer )

Wenn du den Wert des Geldes kennenlernen willst,
versuche, dir welches zu leihen.
Benjamin Franklin ( Benjamin Franklin war ein amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann. Als einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten beteiligte er sich am Entwurf der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten und war einer ihrer Unterzeichner )

Geld ist nicht so wichtig. Darum ist es mir völlig egal,
ob ich 70 oder 50 Millionen Dollar besitze.
Arnold Schwarzenegger ( ein österreichisch-US-amerikanischer Schauspieler, Publizist, Unternehmer, ehemaliger Bodybuilder sowie ehemaliger US-Politiker )

Geld allein macht nicht unglücklich.
Peter Falk ( war ein amerik. Schauspieler und Filmproduzent, der vor allem durch seine Hauptrolle in der Krimiserie Columbo weltweit bekannt wurde )

Wer viel Geld hat, kann spekulieren.
Wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren.
Wer kein Geld hat, muss spekulieren.
André Kostolany ( war ein als Börsen- und Finanzexperte und als Spekulant auftretender Journalist, Schriftsteller und Entertainer mit ungarischer Herkunft und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft )

Geld: der beste Köder um nach Menschen zu fischen.
Thomas Fuller ( war ein englischer Historiker )

Oft ist gerade da am wenigsten Gold,
wo der Glanz und die Prahlerei am größten ist.
Johann Peter Hebel
( war ein deutscher Schriftsteller, evangelischer Geistlicher und Lehrer )

Wenn Sie einen Dollar in Ihr Unternehmen stecken wollen,
so müssen Sie einen weiteren bereithalten, um das bekannt zu machen.
Henry Ford ( amerikanischer Automobilbauer )


☯︎ So, dass waren jetzt eine Unmenge an Inspiration und Motivation.

Bookmarke bzw. speichere dir diesen Blog-Artikel. Dann kannst du immer wieder darauf zurückgreifen, wenn du mal wieder ein wenig Motivation brauchst.

Motiviere zusätzlich auch noch deine Freunde und Follower! Die werden sich freuen über so viel Input.

❤︎ Kennst du noch andere motivierende Zitate und Sprüche?