Die Existenz von bis zu 50.000 Einzelhandelsgeschäften ist bedroht - nicht zuletzt wegen mangelnder Digitalisierung.
Der Handelsverband Deutschland und Google Deutschland haben mit Unterstützung weiterer Partner die Initiative ZukunftHandel ins Leben gerufen. Ziel ist es ein breit angelegtes Digitalisierungsprogramm für den Einzelhandel anzubieten.

Stationäre Geschäfte sollen mithilfe von Online-Tools gestärkt und zukunftsfähig gemacht werden.

Dafür wurde ein digitales Paket aus Instrumenten und Trainings geschnürt, das die teilnehmenden Unternehmen für eine einfache, Schritt-für-Schritt Digitalisierung, fit machen soll.

Die Google Zukunftswerkstatt bietet dazu verschiedene Bausteine und Online-Tools für die teilnehmenden Unternehmen an. In über 70 Kursen von Onlinemarketing und Onlineshop erstellen bis Trainings mit Partnern wie den Sparkassen, TÜV SÜD oder XING.

Die Themen:

  • Chancen der Digitalisierung,
  • Lernen sie wie Webseiten funktionieren,
  • entwickeln sie eigene online Strategien,
  • einen Social-Media-Plan erarbeiten
  • und lernen sie, wie sie ihr Geschäft international vermarkten.

Speziell für die Unternehmen, die noch kein Google My Business Profil erstellt haben, gibt es eine Anleitung zum erstellen des eigenen Profil.

Mit dem kostenlosen Unternehmensprofil erreichen sie neue Kunden ganz einfach über Google Maps und die Google-Suche. In der Google-Suche werden sie besser gefunden. Ihre Kunden können sie anrufen, ihnen eine Nachricht senden oder eine Rezension schreiben – mehr Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme erleichtern den Austausch und beleben das Geschäft. Wer heutzutage online gefunden werden will, für den ist das die Grundlage dafür.


✓ Tool-TIPP

Über ihr Google MyBusiness Profil  können sie jetzt auch kostenlos Werbemittel erhalten! Sie können dann kostenlos aus den besten Inhalten ihres Profils Flyer, Beiträge in sozialen Medien und mehr erstellen.
Einfach die individuell anpassbaren und druckfertigen Poster herunter laden.

Außerdem können Sie Bilder für soziale Medien direkt mit Ihren Followern teilen. Marketing leicht gemacht – mit dem herunterladbaren Paket von Werbemitteln und Bildern für soziale Medien.

Google MArketing Kit Screenshot

Webinar-TIPP

Live-Webinar: Erstellen und Optimieren Ihres Brancheneintrags
mit Google My Business.
☞ zum Webinar

Wenn sie immer noch überlegen, ob sie eine eigene Homepage brauchen, dann ist spätestens jetzt der Zeitpunkt dafür.
In dem digitalen Paket der Initiative ZukunftHandel wurde auch daran gedacht.

Eröffnen Sie in wenigen Schritten eine Webseite oder einen Onlineshop:
12 Monate für 1€/Monat.
Dieses Spezialangebot sind alleinige Angebote von IONOS und JIMDO*.
Die Angebote gelten bei Abschluss bis zum 31.12.2020; es gelten die Angebotsbedingungen des jeweiligen Partners.


✓ Tool-TIPP 2

"Mit einfachen Schritten in die digitale Welt”
Mit diesem Onlineplan - ebenfalls aus der Google Zukunftswerkstatt - erfahren Sie, wie Sie in nur wenigen Schritten eine eigene Onlinepräsenz erstellen. Erstellen Sie Ihren individuellen Plan, um online neue Kunden zu gewinnen.

✓ Tool-TIPP 3

"Das 1x1 der Google-Produkte"
Dieser Leitfaden bietet eine Übersicht über die Produkte, die Google kleinen und mittleren Unternehmen zur Verfügung stellt, um sich in der digitalen Welt zurechtzufinden – ganz ohne Vorkenntnisse.

Im Fokus der Initiative ZukunftHandel stehen kleine Handelsbetriebe und Ladenbesitzer.
Genau den kleineren Händlern stehen einer eigenen Webseite oder einem E-Commerce Angebot oft fehlende Zeit oder mangelndes Know-How im Weg. Hier schafft die Initiative ZukunftHandel Abhilfe.
An dem Programm kann man ohne größeren Aufwand oder Kosten teilnehmen.

Zunächst werden über 250.000 Einzelhandelsbetriebe per Post über die Initiative und Teilnahmemöglichkeiten informiert.

Sie finden alle Tools und Informationen auf:

g.co/zukunfthandel


Diesen Beitrag teilen